Objekt 68 von 81
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Nettersheim / Marmagen: Wunderschönes Fachwerkhaus mit viel Raum zur Entfaltung

Objekt-Nr.: 201924
  • Komplett
  • Front_Präsentation
  • Front_klein
  • Wintergarten_Hinten
  • Rückansicht
  • Garten
  • Wintergarten_Vorne
  • WintergartenVorne
  • Wintergarten_Hinten_Innen
  • FLUREG
  • TreppenhausEG
  • BlickausKüche
  • Wohnzimmer
  • ZimmerEG
  • Bad_EG
  • BAD_OG
  • Esszimmer
  • Flur
  • Flur_OG
  • Kinderzimmer2OG
  • Küche1
  • SchlafOGEltern
  • Schlafzimmer3OG
  • Schlafzimmer4OG
  • https://www.vr-banknordeifel.de/immobilien/angebot/immobilie-kaufen-.html
  • Lage
  • Grundriss_Erdgeschoss
Komplett
Front_Präsentation
Front_klein
Wintergarten_Hinten
Rückansicht
Garten
Wintergarten_Vorne
WintergartenVorne
Wintergarten_Hinten_Innen
FLUREG
TreppenhausEG
BlickausKüche
Wohnzimmer
ZimmerEG
Bad_EG
BAD_OG
Esszimmer
Flur
Flur_OG
Kinderzimmer2OG
Küche1
SchlafOGEltern
Schlafzimmer3OG
Schlafzimmer4OG
https://www.vr-banknordeifel.de/immobilien/angebot/immobilie-kaufen-.html
Lage
Grundriss_Erdgeschoss
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
DE-53947 Nettersheim / Marmagen
Preis:
199.000 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstück ca.:
665 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
1
Provision:
3,57 inkl. gesetzl. MwSt.
Nutzfläche ca.:
30 m²
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Anzahl der Parkflächen:
2
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Baujahr:
1900
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Ofenheizung, Fußboden
Befeuerungsart:
Elektro, Alternativ
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
267,60 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2010
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Wunderschönes Bauernhaus mit Wohlfühlambiente. Das Haus wurde in seinem Ursprung ca. 1900 erbaut. Im Jahre 1985 wurde aus dem ehemaligen Wohnhaus mit Stallungen ein Wohnhaus für die ganze Familie. Das Haus hat im Erdgeschoss ein Zimmer, eine großzügige Küche mit Diele und abgesetztem Essraum, ein tolles Wohnzimmer und ein WC mit Duschbad. Im Obergeschoss des Hauses sind vier Zimmer, ein großer Flur und ein Vollbad mit WC. Im Erdgeschoss sind zwei Kachelöfen die das gesamte Geschoss beheizen können.
Zunächst wurden die einzelnen Räume 1985 kernsaniert. Die Fenster wurden 1989 mit doppelt isolierten Holzrahmenfenstern ausgetauscht, ebenso wurden die Fensterläden am Wohnhaus neu angebracht. 1996 wurden zwei Wintergärten, einer im vorderen Bereich, ein weiterer im hinteren Bereich des Hauses erbaut. Die Wintergärten sind aus einer Aluminiumkonstruktion auf einer Betonbodenplatte montiert und an den Wänden verankert. 1999 wurden die Dächer des Hauses erneuert und gleichzeitig neue Fensterläden montiert.
Das Haus wird mit zwei Kachelöfen und Elektrokonvektoren in den Zimmern und einer elektronischen Fußbodenheizung in den Wintergärten beheizt. Die Warmwasserversorgung in den Badezimmern und der Küche wird durch Durchlauferhitzer gewährleistet.
Die Böden im Haus sind in den Wohnbereichen und in den Bädern gefliesst und in den Schlafzimmern mit Parkett verlegt. Das Haus besitzt eine Photovoltaikanlage, die Strom produziert und ins Stromnetz mit einer Sondervergütung einspeist.
Lage Haus/Grundstück:
Marmagen ist ein Handwerkerdorf in der Eifel mit 1700 Einwohnern. Die ehemals eigenständige Bürgermeisterei ist seit 1969 Ortsteil der Gemeinde Nettersheim im Kreis Euskirchen. Marmagen gilt als ältester Ort des ehemaligen Landkreises Schleiden und wird zurückgeführt auf den römischen Vicus Marcomagus an der Römerstraße Trier-Köln, der bereits in römerzeitlichen Wegeverzeichnissen des 2. bis 4. Jahrhunderts erwähnt wird. Nach einer 700-jährigen Geschichte als Klosterdorf im Besitz der naheliegenden Prämonstratenserabtei Steinfeld entwickelte sich in Marmagen seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts eine ausgeprägte Handwerkskultur im Bausektor. Heute versteht Marmagen sich als Naturerlebnis-Dorf in der Gemeinde Nettersheim und ist als Standort der Eifelhöhenklinik AG Marmagen überregional bekannt geworden.
Der Ort hat eine ausgezeichnete Nahversorgung mit zwei Bäckereien, einem Metzger, einem Hausarzt, einer Zahnklinik, sowie einer Apotheke. In Marmagen befindet sich ein Kindergarten und eine Grundschule, weiterführende Schulen finden sie im 5 Kilometer entferneten Steinfeld, oder in Blankenheim. Eine Autobahnanbindung in Zingsheim ist mit dem Auto in fünf Minuten zu erreichen.
Sonstiges:
Die Angaben zum Objekt stammen vom Eigentümer. Trotz sorgfältiger Prüfung können wir für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Irrtum, Auslassungen und Zwischenvermietung bleiben vorbehalten. Die eingestellten Zeichnungen und Darstellungen können durch Vergrößerungen/ Verkleinerungen unmaßstäblich sein und sind als Handskizzen zu verstehen. Angaben zu Flächeninhalten und Kubatur sind cirka Angaben.

Der Energieausweis ist beantragt und wird bei Fertigstellung publiziert.
Ihr Ansprechpartner
 
Firma  VR-Bank Nordeifel eG
Firma VR-Bank Nordeifel eG
Am Markt 37
53937 Schleiden
Telefon: +49 2449 9500628

https://www.vr-banknordeifel.de/immobilien.html
VR-Bank Nordeifel eG
E-Mail: info@vr-banknordeifel.de
Umsatzsteuer-ID: DE 122496697

Aufsicht:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn
www.bafin.de

Zurück zur Übersicht