Objekt 29 von 60
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Schleiden: Gemünder Wohnhaus unmittelbar der Urft - am Tor zum Nationalpark ...

Objekt-Nr.: 61
  • Straßenansicht
  • Straßenansicht
  • Straßenansicht
  • Eingangsbereich
  • Haustür
  • Anliegerstraße
  • Straßenfront mit Garage
  • Ansicht vom Garten
  • Diele Eingangsbereich
  • Küche
  • Esszimmer
  • Ein Platz an der Sonne
  • Kinderzimmer
  • Aussicht auf Gemünd
  • Garten an der Urft
  • Blick in das Oleftal
  • Panoramablick zum Garten
Straßenansicht
Straßenansicht
Straßenansicht
Eingangsbereich
Haustür
Anliegerstraße
Straßenfront mit Garage
Ansicht vom Garten
Diele Eingangsbereich
Küche
Esszimmer
Ein Platz an der Sonne
Kinderzimmer
Aussicht auf Gemünd
Garten an der Urft
Blick in das Oleftal
Panoramablick zum Garten
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
DE-53937 Schleiden
Preis:
107.000 €
Wohnfläche ca.:
170 m²
Grundstück ca.:
820 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
4
Provision:
3,57 % inclusive MwSt
Nutzfläche ca.:
40 m²
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Baujahr:
1958
Verfügbar ab:
nach Absprache
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sehr schöne Weitsicht über das Tal von Gemünd, unmittelbar an dem Eingangstor zum Nationalpark angrenzend, liegt dieses solide gebaute Haus. In einer gewachsenen Struktur wurde das Objekt 1959 errichtet.
Die Immobilie ist nach Süden ausgerichtet und die Räumlichkeiten sind zu jeder Jahreszeit schön hell.

Auf 4 Etagen verteilen sich die ca. 170 m² Wohnfläche und mindestens 40 m² Nutzfläche. Im ausgebauten Dachgeschoss sind 2 Zimmer (eins mit Waschbecken), Bad, separates WC und ein kleiner Balkon. Ein weiterer Raum kann zur Küche umgebaut werden. Eine Nutzung als separate Wohneinheit ist möglich.

Parterre befindet sich der Eingangsbereich mit Diele. Ein Erker mit sonnendurchfluteter Sitzecke lädt zum Verweilen ein. Auf dieser Etage sind zwei weitere Räume, die als Schlaf- und Wohnzimmer genutzt wurden.

Im Souterrain war der Treffpunkt für die ganze Familie. Hier befinden sich eine große gemütliche Wohnküche mit Essbereich und einem separaten gefliesten Abstellraum sowie Bad und Gäste-WC. Auch hier ist ein schöner Erker mit Panoramaaussicht. Hier befinden sich zwei weitere abgeschlossene Räume, die individuell nutzbar sind.

Das Kellergeschoss ist zum Garten hin offen und bietet eine vielfältige Verwendungsmöglichkeit. Neben Tank-, Abstell- und Heizungsraum befindet sich hier die Waschküche.

Die Urft grenzt unmittelbar an das Grundstück.
Zum Haus gehört eine Garage.

Diese Immobilie eignet sich als Dauerwohnsitz oder Ferienhaus. Wie schon erwähnt, ist eine Umnutzung zu 2 kleineren Wohneinheiten (Ferienwohnungen) möglich.
Viel Natur und die gesunde Umgebung stellen den Garant für eine glückliche Kindheit dar.
Lage Haus/Grundstück:
Sie möchten dort wohnen, wo andere Urlaub machen? Dann sind Sie hier genau richtig. Der Kneippkurort Gemünd liegt am Tor zum Nationalpark Eifel. Kilometerlange Rad- und Wanderwege bis zum Urft- und Rursee mit unberührter Natur laden zu vielfäligen Aktivitäten ein. Nationalparkwanderwege beginnen nur wenige Gehminuten entfernt.

Gemünd bietet einen hohen Freizeitwert. Die vielfältige Gastronomie hat kulinarisch seinen Gästen einiges zu bieten. Diverse Veranstaltungen werden ganzjährig angeboten. In den Sommermonaten stellt das Freibad (Rosenbad) für Besucher eine willkommene Abwechslung dar, in nur 5 Gehminuten Entfernung. Hinter dem Rosenbad liegt ein sehr beliebter Wohnmobilpark. Er ist ein Beleg für die Attraktivität der Landschaft und des Ortes Gemünd.

Sie finden in Gemünd eine ausgezeichnete Infrastruktur mit ärztlicher Versorgung und vierfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Kindergarten und Grundschule sind fußläufig erreichbar. Die beiden Gymnasien, die Real- und Hauptschule sind im 7 km entfernten Schleiden beheimatet. Ein weiteres Gymnasium im Kloster Steinfeld befindet sich ca. zehn Kilometer entfernt.

Die nächste Bahnstation an die Strecke Köln – Euskirchen - Gerolstein - Trier liegt ca. 6 Kilometer entfernt in Kall. Nur ca. 20 Autominuten entfernt ist die Auffahrt zur Autobahn A 1 Richtung Köln. Die Städte Köln, Bonn und Aachen sind ca. 1 Autostunde entfernt.

Ca. 30 Autominuten entfernt liegen die beliebten Ausflugsziele Bad Münstereifel, Monschau, Heimbach, Einruhr, Rurberg sowie Schwammenauel am Rursee.
Sonstiges:
Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.
Ihr Ansprechpartner
 
 Eifelhaus Immobilien
Eifelhaus Immobilien
Kölner Straße57
53894 Kommern
Telefon: +49 9045 450
Mobil: +49 151 41294981
Fax: +49 9045 146

http://www.eifel-haus-immobilien.de
Eifelhaus Immobilien
Detlef Prinz Frank Clausen GbR
Kloster Kommern
Kölner Straße 57
53894 Kommern
Telefon 02443 9045-450
Fax 02443 9045-146
info@eifel-haus-immobilien.de
www.eifel-haus-immobilien.de

Zurück zur Übersicht