Objekt 13 von 93
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Schleiden: Beeindruckender Pfarrhof in Olef für private wie gewerbliche Nutzung (Wohn-Nutzfläche 380 qm)...

Objekt-Nr.: 90
  • Ansicht vom Dorfplatz Olef
  • Ansicht von Süden
  • Uneinsehbarer Garten
  • Innenhof, Eingang Wohnhaus
  • Hofseitige Front ehemaliges Pfarrheim
  • Hof mit Stellplätzen
  • Wohnzimmer mit großem Kamin
  • Wohnzimmer, Fenster zum Garten
  • Küche mit Abgang zum Keller
  • Küche
  • Bibliothek
  • Esszimmer
  • Großes, herrschaftlich anmutendes Foyer mit Treppenhaus
  • Treppenhaus
  • Lounge im 1. Obergeschoss
  • Flur 1. Obergeschoss, Türen zu Bad und Toilette
  • Blick ins Schlafzimmer 1. OG
  • Treppenhaus, Ansicht vom 1. OG
  • Details: Alte Eichentüren
  • Details: Spaltplatten im Foyer
  • Details: Stabpakett Eiche
  • Details: Kastenschlösser
  • Büro im Anbau
  • Büro 2 im Anbau
  • Laborraum 1
  • Laborraum 2
  • Laborraum 3
  • Laborraum 4
  • Fachwerkwand ehemaliges Pfarrheim
  • Tor, Ansicht Innenhof
  • Hauseingang Pfarrhaus
  • Tor, Oleftal 12
  • Blick auf den Dorplatz vom 1. OG
  • Aussicht vom Dachgeschoss auf den alten Ortskern
  • ... er passt gut auf!
Ansicht vom Dorfplatz Olef
Ansicht von Süden
Uneinsehbarer Garten
Innenhof, Eingang Wohnhaus
Hofseitige Front ehemaliges Pfarrheim
Hof mit Stellplätzen
Wohnzimmer mit großem Kamin
Wohnzimmer, Fenster zum Garten
Küche mit Abgang zum Keller
Küche
Bibliothek
Esszimmer
Großes, herrschaftlich anmutendes Foyer mit Treppenhaus
Treppenhaus
Lounge im 1. Obergeschoss
Flur 1. Obergeschoss, Türen zu Bad und Toilette
Blick ins Schlafzimmer 1. OG
Treppenhaus, Ansicht vom 1. OG
Details: Alte Eichentüren
Details: Spaltplatten im Foyer
Details: Stabpakett Eiche
Details: Kastenschlösser
Büro im Anbau
Büro 2 im Anbau
Laborraum 1
Laborraum 2
Laborraum 3
Laborraum 4
Fachwerkwand ehemaliges Pfarrheim
Tor, Ansicht Innenhof
Hauseingang Pfarrhaus
Tor, Oleftal 12
Blick auf den Dorplatz vom 1. OG
Aussicht vom Dachgeschoss auf den alten Ortskern
... er passt gut auf!
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
DE-53937 Schleiden
Preis:
330.000 €
Wohnfläche ca.:
380 m²
Grundstück ca.:
1.060 m²
Zimmeranzahl:
12
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provision:
3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Anzahl Badezimmer:
2
Denkmalschutzobjekt:
ja
Anzahl der Parkflächen:
3
Anzahl der Parkflächen:
3 x Außenstellplatz
Baujahr:
1742
Verfügbar ab:
ab sofort
Zustand:
modernisiert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zum Wohnen und Arbeiten, oder als Zweifamilien- oder Mehrgenerationen-Haus ist dieses Objekt in jeder Hinsicht nutzbar.

Für die weitere gemischte Nutzung, privat und gerwerblich, bieten die räumliche Aufteilung sowie die Vorinstallationen für einen Praxisbetrieb oder gar ein Pensionsbetrieb mit kleiner Gastronmie ideale Voraussetzungen - mit unmittelbarem Einstieg in den über die Region hinaus bekannten Wanderweg "Eifelsteig".

Repräsentatives, historisches Anwesen bestehend aus drei Gebäudeteilen

1. einem zweigeschossigen, denkmalgeschützten Pfarrhaus, mit geschiefertem Krüppel-Walmdach, in Massivbauweise, teilunterkellert; Ursprungsbaujahr ca. 1742 - Neuerrichtung im 19. Jahrhundert

2. einem eineinhalbgeschossigen Fachwerkgebäude mit Satteldach (früher Pfarrheim); Baujahr ca. 1948;

3. massiver Anbau mit Holzpultdach, Baujahr ca. 1978/80, überdachter Sitz- und Grillplatz, geschlossener Innenhof.

Die Immobilie wurde seit 1997 umfangreich modernisiert: 1999/2000 wurde die Elektronik beider Häuser fachmännisch erneuert und das Fachwerkhaus wurde an die Zentralheizung des Haupthauses angeschlossen. In diesem Zusammenhang wurden auch neue Heizkörper und Kupferrohre im Fachwerkhaus angebracht. Es erfolgte eine Sanierung aller Fenster, Türen und des Sanitärbereiches des Fachwerkhauses.

In 2011/2012 erfolgte eine vollständige Sanierung des Daches inkl. Wärmedämmung und der Dachfenster am Fachwerkhaus. Eine neue denkmalgerechte Eingangstür mit Sicherhheitsverriegelung zum Hauptgebäude wurde eingebaut. Im Bruchsteinhaus erfolge eine fachmännische Renovierung des gesamten Flur- und Treppenhausbereiches und die Verkleidung von freiliegenden Rohren.

Seit 2011 wurden außerdem einzelne Fenster im Hauptgebäude durch denkmalgerechte und isolierverglaste Fenster ersetzt.

Das Haupthaus wird derzeit als privates Wohnhaus, die Nebengebäude gewerblich als Büro und Laboratorium genutzt.
Ausstattung/Zubehör:
Haupthaus, gesamte Wohn-Nutzfläche 199 qm

UG: Gewölbekeller; Lager-/ Heizungs-/ Tankraum;
EG: überdachter Eingang mit Freitreppe, großzügiges Foyer mit freitragender Holztreppe, Gäste-WC mit Vorraum, 3 Zimmer, große Wohnküche mit Zugang zum
Untergeschoss, Deckenhöhe ca. 3,40 m;
OG: Diele, 3 Zimmer, Ankleide, Wannenbad, separates WC;
DG: Diele, 1 Zimmer mit Waschgelegenheit, großzügiger, ausbaufähiger Dachstuhl und Spitzboden.

Ausstattung:
Öl-Zentralheizung mit WW-Versorgung und 6.000 l-Tank; Holzrahmen Sprossenfenster mit flachen Stichbogen; Bodenbeläge überwiegend in Parkett, Holzdielen, Fliesen und Linoleum; Decken z.T. als „Kölner Decken“; Dach in Naturschiefereindeckung; Eichenholztüren mit aufwendig geschmiedeten Bändern.
Großzügiges Wannenbad, Schlafzimmer mit begehbarer Ankleide im Obergeschoss.

Nebengebäude, gesamte Wohn-Nutzfläche 186 qm
EG: Flur mit Ausgang zum Hof, großer Saal (ehemaliges Pfarrheim-Saal, jetzt in 4 Räume unterteilt) überdachter, einseitig angebauter Sitz- und Grillplatz;
OG: Flur, Bad, separates WC, Küche,1 großes Zimmer, 2 kleine Zimmer.

Ausstattung: Holzrahmen-Sprossenfenster;
Bodenbeläge überwiegend in Fliesen, Parkett und Holzdielen.

Außenanlage:
geschlossener, uneinsehbarer Innenhof mit großem, zweiflügeligem Eingangstor in einem zum historischen Ortskern gelegenen Torbogen; malerisches, von Bruchsteinmauern eingefriedetes, idyllisches Garten-Ziergrundstück mit altem Strauch- und Baumbestand in Süd-West-Lage.

Verfügbare Medien:
Erdgasnetzanschluss (liegt im Oleftal), DSL über Unitiymedia/Telekom
Lage Haus/Grundstück:
In zentraler Lage des historischen Ortskerns von Olef.

Olef mit rund 1.200 Einwohnern ist Ortsteil der Stadt Schleiden und befindet sich unmittelbar im Nationalpark Eifel. Olef verfügt über eine sehr gute Anbindung an die ehemalige Kreisstadt Schleiden, die Kurstadt Gemünd sowie an das überregionale Verkehrsnetz. Ein Kindergarten befindet sich im Ort. Die Nachbarorte Schleiden und Gemünd bieten gute Einkaufsmöglichkeiten, alle Schultypen, ärztliche Versorgung, umfangreiches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot und mehr.

Die Verkehrsanbindung erfolgt über die Bundesstraßen B258, 265 und 266. In
20 Minuten erreichen Sie die Autobahanschlusstelle Wisskrichen (A1).
Sonstiges:
Gern präsentieren wir Ihnen das Objekt in einem individuellen Besichtigungstermin.
Ihr Ansprechpartner
 
 Eifelhaus Immobilien
Eifelhaus Immobilien
Kölner Straße57
53894 Kommern
Telefon: +49 9045 450
Mobil: +49 151 41294981
Fax: +49 9045 146

http://www.eifel-haus-immobilien.de
Eifelhaus Immobilien
Detlef Prinz Frank Clausen GbR
Kloster Kommern
Kölner Straße 57
53894 Kommern
Telefon 02443 9045-450
Fax 02443 9045-146
info@eifel-haus-immobilien.de
www.eifel-haus-immobilien.de

Zurück zur Übersicht